Pflege

Verband nach ca. 3h entfernen. Mit Wasser und wenig Seife sauber Abwaschen, dies täglich. Mit einem sauberen Haushaltspapier trocken tupfen oder an der Luft trocknen lassen.

Ab dem zweiten Tag 1-2 mal pro Tag mit wenig Bepanthen plus behandeln. Dies für ca. 1 Woche, mindestens aber bis die Kruste weg ist. Danach kann man eine normale Feuchtigkeitslotion verwenden.

WICHTIG: die sich bildende Kruste auf keinen Fall abkratzen, abrubbeln oder unter den Duschstrahl halten. Kurz Duschen, nicht Baden. Es kann sonst zu Farbverlust oder sogar zu Narbenbildung kommen. Die natürliche Wundheilung darf nicht beeinflusst werden.

Das neue Tattoo muss geschont und sauber gehalten werden. Das heisst kein Solarium, Sauna, Chlor- oder Dampfbad oder ähnliches.

Trage nicht zu enge oder synthetische Kleidung an den ersten Tagen, damit keine Reizung entsteht.

Nach 7-10 Tagen ist das Tattoo abgeheilt und die Haut kann wieder normal beansprucht werden.

Bitte bedenke, dass Du selbst in den ersten Tagen Einfluss auf die Qualität des Tattoo’s hast.

Bei Komplikationen bitt im Studio oder direkt beim Hausarzt melden.


Viel Spass